Spielmodus für die Bezirksliga 2017/18

 Bezirksliga

 Sportliche Qualifikation

Nach den Platzierungen der Vorsaison und Neuanmeldungen.

 Gruppen-Meisterschaft

Die Gruppe 1 spielt eine 1,5-fach-Runde die Gruppen 2 bis 4 eine Einfachrunde

mit Hin- und Rückspiel.

Alle Spiele werden nach der 3-Punkte-Regelung ausgetragen.

Terminrahmen:

Termintagung bis nach schriftlicher Einladung

Beginn : 20.10.2017

Ende Vorrunde: 18.02.2018

Event. erforderliche Nachholspiele müssen in diesem Terminrahmen ausgetragen

werden.

 Bayerische Meisterschaft

Die Gruppensieger und Zweiten ermitteln den Bayerischen Meister. Teilnahme ist

Pflicht. Die Spiele werden Modus best of three durchgeführt (SR 2 Mann-System).

Viertelfinale

Spiel A: Sieger Gruppe 1 – Zweiter Gruppe 2

Spiel B: Sieger Gruppe 2 – Zweiter Gruppe 1

Spiel C: Sieger Gruppe 3 – Zweiter Gruppe 4

Spiel D: Sieger Gruppe 4 – Zweiter Gruppe 3

Heimrecht hat jeweils die besser platzierte Mannschaft der Vorrunde

Termine:

Spiel 1: 23.02.2018 oder 24.02.2018

Spiel 2: 24.02.2018 oder 25.02.2018

Spiel 3: 02.03.2018 oder 03.03.2018

Halbfinale

Sieger Spiel A – Sieger Spiel B

Sieger Spiel C – Sieger Spiel D

Heimrecht hat jeweils die besser platzierte Mannschaft der Vorrunde. Ist die

Platzierung gleich, werden die im Viertelfinale erreichten Punkte und Tore nach

Art. 23 SpO DEB herangezogen. Ein Weiterkommen mit 2:0 Siegen ist dabei höher

zu bewerten, als ein Weiterkommen mit 2:1 Siegen.

Die Sieger der Halbfinals sind für die Landesliga 2018/19 qualifiziert.

Termine:

Spiel 1: 03.03.2018 oder 04.03.2018

Spiel 2: 09.03.2018 oder 10.03.2018

Spiel 3: 10.03.2018 oder 11.03.2018

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.