Nachwuchs

Für die kommende Saison spielen unsere Young Crocodiles in der Liga U9 und U11

Wir freuen uns darauf endlich zwei Mannschaft in den Spielbetrieb nehmen zu können.


Tapfere kleine Krokodile

Waldkirchen. Trotz einer deutlichen Niederlage zufrieden war Herbert Meier, Jugendleiter beim ESV Waldkirchen, nach dem Freundschaftsspiel der kleinen „Crocodiles“ gegen den Nachwuchs der Passau Black Hawks am Sonntag in der Karoli-Eishalle.

Ganze drei Reihen standen dem Waldkirchner Trainer Thomas Kremhelmer, der zugleich die 1. Mannschaft coacht, zur Verfügung. Das Ergebnis (1:8) ist eher nebensächlich, weil das Match lediglich der Vorbereitung auf die kommende Saison dient, wenn die jungen Spieler des ESV Waldkirchen im Spielbetrieb dem Puck hinterher jagen werden. Gespielt wurde am Sonntagvormittag zwei Mal 15 Minuten.

Die Passauer Jung-Cracks dominierten von Anpfiff weg und führten schnell mit 4:0. Die Waldkirchner wehrten sich nach Kräften, Torhüterin Hannah Jarosch konnte viele Schüsse der Gegner abwehren und Simon Reiter gelang der Ehrentreffer zum zwischenzeitlichen 1:6.

Insbesondere Fünffachtorschütze Leon Sittner bekamen die kleinen Krokodile nicht in Griff, so dass der Erfolg der Gäste aus der Dreiflüssestadt hochverdient ist. Die weiteren Treffer der Black Hawks erzielten Jonas und Niklas Neumann, Niklas sowie Philipp Sittner.− red

 

 


Hier ein paar Impressionen vom Kinder und Jugendtraining der Young-Crocodiles

Für alle interessierten Kinder und Jugendliche, ein Einstieg ins Training ist jederzeit möglich.

Natürlich kann man sich das Ganze auch erstmal unverbindlich anschauen und mal zur Probe mittrainieren.

Wir freuen uns immer über Neuzugänge bei der schnellsten Mannschaftssportart der Welt……

Werde ein Sportler der außergewöhnlichen Art…


Trainingszeiten: immer Montag und Mittwoch

Montag von     17.30Uhr bis 19.45Uhr

Mittwoch von  17.30Uhr bis 19.45Uhr jeweils unterteilt in Anfänger und Fortgeschrittene

 

Ausrüstungsgegenstände können kostenlos bei uns ausgeliehen werden.

Zuständig für die Sparte Nachwuchs ist Barbara und Herbert Maier zu finden  auf der Homepage unter Kontakte.